Über uns

Rechtsanwalt Tymoteusz Juszczak

Seine bisherige Erfahrung sammelte er als Jurist in Rechtsabteilung von Unternehmen und Rechtsanwaltskanzleien – sowohl in inländischen Boutiquekanzleien, als auch in internationalen Anwaltskanzleien, darunter in einer deutschen Netzanwaltskanzlei in Berlin. Er beriet polnische Unternehmen bei deren Tätigkeit in Polen und in Deutschland. Er spezialisiert sich auf das Immobilienrecht im weiteren Sinne. Die Praxis hierzu sammelte er u.a. bei der rechtlichen Betreuung der größten Wohnungsgenossenschaften in Polen oder bei der rechtlichen Hilfe in zahlreichen Angelegenheiten von natürlichen Personen. RA Juszczak hat eine reichliche Prozesserfahrung, insbesondere in Strafsachen als Verteidiger, darunter in Sachen wegen Schwerstverbrechen. Neben dem abgeschlossenen Hochschulstudium der Rechts- und Politikwissenschaften in Polen studierte er auch in Deutschland. Er spricht fließend Deutsch. Seine Kunden betreut er in deutscher und englischer Sprache.

 
 

Rechtsanwältin Joanna Chachulska

Mitarbeiterin unserer Anwaltskanzlei. Sie spezialisiert sich auf das Energierecht unter besonderer Berücksichtigung der Regelungen bzgl. der Kraftstoffbranche, wie auch auf das Vergaberecht. Ihre Berufspraxis sammelte sie auch bei der Betreuung von öffentlichen Verwaltungsbehörden und Rechtsträgern aus der Medizin- und Baubranche. Rednerin auf wissenschaftlichen und Businesskonferenzen zum Thema flüssiger Brennstoffe und Rechtsänderungen in diesem Sektor. Sie bietet Unternehmernumfassende rechtliche Hilfe an, in deren Rahmen sie eine Unterstützung bei Lobbying, bei Verhandlungen und Vertragsabschlüssen sichert, sie fertigt Verträge, Vertragsmuster, Geschäftsordnungen und interne Vorschriften an und begutachtet sie. Des Weiteren hilft sie bei der Einführung von neuen Rechtsregelungen in Unternehmen. Zudem bietet sie die Vertretung vor Gerichten und öffentlichen Verwaltungsbehörden an.

Ihre Erfahrung sammelte sie sowohl bei der Mitarbeit in Rechtsanwaltskanzleien, als auch bei der Unterstützung als Inhouse-Juristin.